Donnerstag, 9. November 2017

Wunscherfüller für den Weihnachtsmarkt

Hallöchen,

so langsam füllt sich mein Bastelzimmer mit fertigen Dingen für den Weihnachtsmarkt.

Heute möchte ich euch eine nette Geschenkidee zeigen:




Viele wünschen sich oder verschenken Geld zu Weihnachten, weil wir ja eigentlich schon alles haben. 

Ich habe als Dekoration Designerpapier benutzt, u.a. aktuelle von Stampin´Up!. In das Reagenzglas kann man perfekt einen zusammengerollten Geldschein packen. Die ganze Karte habe ich in eine Azetatschachtel gepackt.

In die Schachtel passt auch noch eine Weihnachtskarte. Aber auch auf der Rückseite des Wunscherfüllers ist noch Platz für einen persönlichen Weihnachtsgruß!

Ich bin gespannt, wie die "Wunscherfüller" auf dem Weihnachtsmarkt ankommen. 

Ich werde noch ein wenig weiter wuseln und wünsche euch einen schönen Abend.

Liebe Grüße
Claudia